Haus der Kultur

Das Haus der Kultur befindet sich im Ort Ainring direkt neben dem Tourismusbüro. Das Gebäude wurde 1903 errichtet und diente vielen Generationen als Schule. 2006 wurden dringend notwendige Sanierungsmaßnahmen eingeleitet und mit baulichen Erweiterungen verbunden. Es entstand das Haus der Kultur. Das 2007 feierlich eingeweiht wurde. Die erweiterten Räumlichkeiten im Erdgeschoss werden vom Kindergarten Waldameise genutzt. Im Obergeschoss befindet sich der große Veranstaltungssaal mit Platz für bis zu 170 Besucher, ein Proberaum für heimische Vereine und eine vollausgestattete Küche mit großem Konferenztisch. Das Haus der Kultur kann von örtlichen Vereinen für kulturelle Veranstaltungen über die Gemeindeverwaltung gemietet werden.

 

CIMG1435IMG 0972P1040847Haus der Kultur