Ansprechpartner

in der Gemeindeverwaltung Ainring:

Frau Vanessa Osmanaj
Tel: 08654 575-46

vanessa.osmanaj@ainring.de 


Benutzerverordnung

Ainringer Freilichtbühne und Feuerstelle

Freilichtbuehne Ainring 4c negDer Spatenstich für die Ainringer Freilichtbühne wurde mit dem Gedanken vollzogen, einen Platz für kulturelle Veranstaltungen und für gemeinschaftliches Leben in der Gemeinde zu schaffen. Auf der Freilichtbühne finden regelmäßig Theater, Konzerte, Frühschoppen und Aufführungen aller Art statt. Die Besucherränge wurden in einem Halbrund aus heimischen Natursteinmaterial ausgelegt und erinnern an die Form eines antiken Amphitheaters. Die besondere Atmosphäre des Platzes unterstreichen ganz besonders ein Brechlbad nach historischem Vorbild (ehemaliges Moorbrechlbad vom Högl), ein Kioskgebäude in Form eines Getreidekastens und ein Toilettenhäuschen in Form eines Waschhäusls im Salzburger Flachgaustil.

Bei Interesse können Vereine (in Ausnahmefällen auch Privatpersonen) diesen Platz buchen.

 

Neues Highlight ist die angrenzende Feuerstelle. Hier kann jeder die einmalige Atmosphäre der Freilichtbühne genießen während er mit Familie oder Freunden ein gemütliches Lagerfeuer entfacht.

 

Bildergalerie Freilichtbühne

DSC08999.jpgP1000059_b.jpgIMG_3019.jpgDSC08184.jpgDSC08118.jpgP1000051_b.jpgDSC02703.jpgFreilichtbuehne-Ainring.jpgP1090127.jpgDSC01031_b2.jpgP1090124.jpgDSC01054_b1.jpg