Gemeinde Aktuell

 
 
 
Ferienprogramm 2017

Liebe Kinder, Jugendliche und Eltern,
viele fleißige Hände und ideenreiche Köpfe haben sich auch dieses Jahr wieder für ein abwechslungsreiches Ferienprogramm eingesetzt. Dafür bedanke ich mich ganz herzlich!

Wir wünschen euch sonnige Ferien und viel Spaß bei unserem Ferienprogramm 2017.
Euer Hans Eschlberger
 
 
Auf´s Bild klicken, damit sich das Ferienprgramm öffnet.

Titelseite
 
 
  

Polizeiwarnung "Gelbes Branchenbuch"
Vor über einem Jahr haben wir hier vor einer vergleichbaren Masche gewarnt. Diverse öffentliche Stellen, Vereine und Gewerbetreibende bekamen eine Mail mit PDF im Anhang, wo um Berichtigung und Ergänzung von Kontaktdaten für das Deutsche Gewerbeverzeichnis gebeten wurde (Siehe Link ganz unten).

Nur kursiert eine neue vergleichbare Mail vom "Gelben Branchenbuch". Auch hier wird im Anhang der Mail eine bereits nahezu vollständig ausgefüllte PDF Datei mit den Daten des angeschriebenen Gewerbes angefügt.
Wer nun denkt, dies hätte alles seine Richtigkeit und ich will ja auch in den bekannten Gelben Seiten korrekt für alle auffindbar sein, täuscht sich. Hierbei handelt es sich um eine geschickt gemachte Kostenfalle. Wer das Kleingedruckte im Mailanhang richtig ließt, sieht, dass es sich weder um eine Rechnung handelt oder um einen Eintrag bei den Gelben Seiten handelt. Es geht hier lediglich um ein Angebot:
Gelbes Branchenbuch
 
 
 Gemeinde Ainring bietet Ausbildungsplätze


Die Gemeinde Ainring bietet zum 01.09.2018 einen Ausbildungsplatz zum/ zur

VERWALTUNGSFACHANGESTELLTEN oder alternativ VERWALTUNGSWIRT/IN an.

Genauere Informationen finden Sie hier!


Änderungen im BetreuungsrechtPatientenverfügung und Vollmacht konkretisieren

Die Betreuungsstelle im Landratsamt Berchtesgadener Land weist auf aktuelle Änderungen/Ergänzungen in den Vordrucken des Bayerischen Justizministeriums für Patientenverfügung und Vollmachten hin.

Genauere Informationen finden Sie hier!
 
 

 Trainingsfahrscheine für Schulanfänger
 

In der Woche vom 28.08. - 02.09. kann ein Trainingsfahrschein für die Linie "Ainring" im Bus erworben werden. Er kostet 2,50 Euro und ist ausschließlich für Fahrten 1 Kindes in Begleitung 1 Erwachsenen gültig.

Das Busunternehmen Hogger bietet Ihnen hiermit die Möglichkeit den Schulweg mit Ihrem Kind zu üben.

 
autobus-300px
 
 
Breitbanderschließung

Die Gemeinde Ainring veröffentlicht ab 01.02.2016 ein neues Auswahlverfahren auf Basis der Breitbandrichtlinie Bayern mimt geänderter Leistung und erweitertem/ angepasstem Erschließungsgebiet.

Genauere Informationen finden Sie hier!
.Breitband 
 

Anmeldung Ferienbetreuung August 2017


Falls Sie Ihr(e) Kind(er) zur Ferienbetreuung vom 31.07. - 18.08.2017 anmelden möchten,
füllen Sie u. a. Formular aus und leiten es an die Gemeinde Ainring weiter.
Für Fragen steht Ihnen unser Geschäftsleiter Herr Martin Nüß gerne zur Verfügung
(08654/575-12 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).


Formular